NexD Consult

    1. OEM-Fahrzeugentwicklungen

    Ingenieurbüro für die Fahrzeug(dauerlauf)-Erprobung auf und vor allem, um den Nürburgring sowie auf den bekannten Testfeldern im Ausland (u.a. (Spanien, Italien, Österreich, Finland) 

    Wir stellen Fahrer (Fahrberechtigungen: MB T2, BMW B2, Prüfgeländeführerschein A/B, Hochvoltfachkundiger etc. für die Erprobungen und Dauerläufe), Know-How, Werkstatt und Technik (z.B. STAC-Messtechnik) für die Erprobung speziell von (U)HPV- und „normalen“ Fahrzeugen zur Verfügung.

    Wir sind spezialisiert auf die Entwicklung und Erprobung von Bremsanlagen, Performance-Bremsanlagen, NVH- und Komfort-Untersuchungen – vom Layout, über Prüfstandsuntersuchungen, über Dauerläufe bis zur Abnahme. Darüber hinaus führen wir Abstimmungen für Fahrwerke, ABS- und ESP-Entwicklungen sowie Reifentests durch.

    Unser Ziel ist die gesamtheitliche Betreuung der Projekte von der Aufgabenstellung bis zum fertigen Produkt und Abnahme.

    Unsere Kunden sind die deutsche und internationale Automobilindustrie sowie Zulieferer aus dem In- und Ausland.

    zu 2: Entwicklung von ELV – speziell Wasserstoff

  1. Bei der Entwicklung von ELV – also Elektrofahrzeugen – sind wir ebenso als Erprobungs- und Repräsentationspartner tätig. 

    Darüber hinaus ist vor allem die Entwicklung der Wasserstoff-Brennstoffzellen – Fahrzeuge unser Thema und Beitrag zur emissionsfreien Verkehrswende. Entsprechende Versuchsfahrzeuge laufen in unserer Flotte.

    Zu diesem Thema sind wir auch an einem Austausch sowie Kooperationen mit den Fahrzeugherstellern und H2-Tankstellenbetreibern interessiert, um dieses spannende Thema weiter politisch, kommunal und in der allgemeinen Meinung weiter voran zu bringen.
    Aus diesem Grund bauen wir ein Netzwerk auf, welches alle Beteiligten koordinieren und informieren soll und sowohl die Städten und Gemeinden als auch den Nutzer bei der Planung ihrer Mobiltätskonzepte unterstützt.